Wirtschaft / Infrastruktur

Wirtschaft / Infrastruktur

Angetrieben bin ich von dem Ziel, dass den Städten und Gemeinden, Arbeitnehmern, Landwirten, Betrieben und Unternehmen im Tecklenburger Land nicht länger Knüppel zwischen die Beine geworfen werden. Es soll endlich wieder ordentlich voran gehen können: wirtschaftlich, auf unseren Straßen, mit den Höfen, im Bus- und Bahnverkehr. Daran will ich als Landtagsabgeordneter unbedingt mitarbeiten.

– Ich stelle mich als betonter Unterstützer der Wirtschaft hin. Weil es das ist, was Handwerksbetriebe, mittelständische Unternehmen und auch Industriearbeitsplätze heute, mitten im immer schneller und härter werdenden Wettbewerb, von guten Politikern erwarten müssen. Ich will möglich machen!

– Mitmachen werde ich, wenn es endlich daran geht, in letzten Jahren gedrückte Bremsen für unsere Wirtschaft zu lösen: etwa beim Landesentwicklungsplan, beim Tariftreue- und Vergabe-Gesetz, durch ausufernde Bürokratie und viel zu hohe Auflagen.

– Die Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft im Tecklenburger Land, als seit jeher starke Wirtschaftskraft bei uns, soll stark bleiben dürfen: Dafür wiederum mache ich mich stark. Ich stehe für den Dialog, für Verständnis. Ich helfe mit, dass miteinander, statt nur übereinander gesprochen wird.

– Ich möchte, dass Menschen von Verkehrslärm in ihren Wohngebieten entlastet werden. Deshalb trete ich dafür ein, dass das Land NRW auch zukünftig hier bei uns im Kreis Steinfurt Straßenbauprojekte finanziert. Wie den nächsten Abschnitt der K 24n, als Ortsumgehung Laggenbeck. Die Straße wird gebraucht für die regionale Infrastruktur, auch als Verbindung nach Mettingen, und zur Erschließung des Zechengeländes nach 2018.

– Ganz wichtig ist mir auch die Internetversorgung im Tecklenburger Land. Über die Hälfte der Haushalte noch hier bei uns im ländlichen Raum warten auf schnelles Netz. Noch alarmierender ist es in Gewerbegebieten. Ich setze mich dafür ein, dass das Land mehr Geld für den Breitbandausbau locker macht.

– Stark machen will ich mich für neue Impulse im Wohnungsbau bei uns im Tecklenburger Land. Die Landesbauordnung gehört geändert, um Baugrundstücke besser ausnutzen zu können.

– Mithelfen möchte ich, die viel zu großen Lücken im öffentlichen Nahverkehr bei uns im ländlichen Raum zu schließen. Besonders am Herzen liegen mir die Bürgerbusvereine. Für deren noch bessere Unterstützung setze ich mich ein.

X